AKTUELL



Personzentrierte Begleitung von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

Für Menschen aus dem psychosozialen Arbeitsbereich, die einen erweiterten Umgang mit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung erlernen wollen.

Kursort: Zürich, Josefstrasse 79
Datum:  1. Tag Freitag, 29. Januar 2021, ganztags / 2. Tag Freitag, 26. Februar 2020, ganztags

Kosten:  CHF 600.00; Reduktion von CHF 30.00 für Mitglieder der pcaSuisse

Kursziele | Methoden
1. Kurstag:
- Personzentrierte Ansätze/Möglichkeiten/Perspektiven je nach Berufsfeld erlernen.
- Selbstwahrnehmung im Kontakt mit den Klienten einüben

2. Kurstag:
- Die Möglichkeiten der nonverbalen Kommunikation ausschöpfen lernen
- Einbezug der Körperhaltung in die Kommunikation_
- Spielend üben

>>> zur Anmeldung und weiteren Informationen


Das Kommunizieren mit unseren Träumen
– mit Hilfe der Methode des Focusing nach Gene Gendlin

Für Menschen mit Focusing Grundlagenkenntnisse von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung

Kursort: Zürich, Josefstrasse 79 oder Uster 
Datum:  28. und 29. November 2020, ganztags / Möglichkeit von Refreshertag am 12. Dezember 2020
Kosten:  CHF 600.00
Reduktion von CHF 30.00 für Mitglieder der pcaSuisse wenn zwei Kurstage besucht werden.
Möglichkeit von Refreshertag am 12. Dezember 2020 CHF 300.00
Reduktion von CHF 50.00 für Mitglieder der pcaSuisse wenn alle Kurstage besucht werden.

Kursziele | Methoden
Nach Gene Gendlin, dem Begründer der Focusingmethode, stellt ein Traum „ein Problem, aber auch das ganze dazugehörige Netzwerk an Gefühlen, Gedanken etc. metaphorisch dar. In ihm zeigt sich das Bedürfnis der Person nach einem Wachstumsschritt.“
In unserem Kurs führen wir den Dialog mit den Gefühlen aus unserem Traum. Wir stellen ihm Fragen. Wir suchen eine Körperversion des Traumgefühls und verbringen mit unserem Traum wertschätzend und spielerisch-fragend Zeit. Wir lernen staunen, wie die sich entschlüsselnden Traumbotschaften für das Verstehen von uns selber und anderen hilfreich sind.

Inhaltliche Schritte:
- Einstieg in unser Traumbewusstsein mit Gruppenfocusing
- Was weiss die Wissenschaft übers Träumen
- Entspannt-spielerischen Umgang mit Träumen einüben
- Sich selber über eigene Traumbotschaften verstehen lernen
- Fremde Träume verstehen lernen

>>> zur Anmeldung und weiteren Informationen